Veranstaltungen

Es wurden 25 Veranstaltungen gefunden

VOM HOCHKÖNIG ZUM EINSIEDLER

Samstag, 15.05.2021 08:45 Uhr bis 17:00 Uhr

VOM HOCHKÖNIG ZUM EINSIEDLER

Frühsommerpilgern entlang des Steinernen Meeres

NUR TAGESRUCKSACK NÖTIG 

 

 

VOM RITZENSEE ZUM PINZGAUER MEER

Sonntag, 16.05.2021 09:05 Uhr bis 17:00 Uhr

VOM RITZENSEE ZUM PINZGAUER MEER

Vom Frühling in den frühen Sommer

NUR TAGESRUCKSACK NÖTIG

 

 

Einkehrtage für junge Erwachsene

Freitag, 21.05.2021 18:00 Uhr bis Montag, 24.05.2021 09:00 Uhr

Einkehrwochenende für junge Erwachsene

 

Gemeinsam beten, wandern, unterscheiden, austauschen,...

 

1 Tag im Schweigen

Beten mit der Bibel

Einzelgespräche nach Wunsch

Wahrnehmungsübungen für Körper und Geist

viel Zeit für Dich

 

 

Pilgern - Pfingsten verleiht Flüüügel!

Samstag, 22.05.2021 10:00 Uhr bis Montag, 24.05.2021 17:00 Uhr

Vom Gasteiner Tal
über die Drei-Waller-Kapelle bis Maria Elend bei
Embach, Sa., 22. – Pfingstmontag, 24. Mai, mit
Hermann Muigg-Spörr, Anmeldung: +43 664 1986884
oder hermann@muigg-spoerr.com

DANKEN, TANKEN UND TEILEN

Freundetreffen

Freitag, 28.05.2021 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Freitag, 25.06.2021 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Freitag, 17.09.2021 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Freitag, 15.10.2021 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Freitag, 26.11.2021 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Freitag, 10.12.2021 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Monatliches Treffen zum miteinander Feiern, Danken, und Auftanken bei einem frei gestalteten Gottesdienst und gemütlichen Abend mit open end. Wir teilen den Glauben, danach beim Essen, was jede/r mitbringt und mit den Armen, was jede/r geben will.

Für Freunde des Geistlichen Zentrums und alle Interessierten.

Wildkräuterspaziergang, Achtsam schauen, was die Schöpfung uns bietet

Samstag, 29.05.2021 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

WILDKRÄUTER 

Achtsam schauen, was die Schöpfung uns bietet, erkennen, sammeln, verkosten, genießen mit den Sinnen und dankbar der Natur entnehmen, was uns geschenkt ist für unseren Leib und unsere Seele.

BILDER DIE VERWANDELN

Ionenmalkurs

Montag, 07.06.2021 12:00 Uhr bis Samstag, 12.06.2021 10:00 Uhr

Ikonen nennt man die Christus- und Heiligenbilder der Ostkirche. Das Malen von Ikonen hat in der Ostkirche eine Jahrhunderte alte Tradition. Ihre Innerlichkeit und meditative Ausstrahlung spricht auch viele Menschen im Westen an. Wer eine Ikone in betender Haltung anschaut, spürt, wie er dabei selbst angeschaut wird und der Person begegnet, die die Ikone darstellt.

Gebetsnacht zur Sommersonnenwende

Freunde-Gottesdienst

Freitag, 25.06.2021 19:00 Uhr bis Samstag, 26.06.2021 00:00 Uhr

Die Sonne hat ihren Höhepunkt überschritten.

Die Sonnwendfeier und  ihre Rituale erinnern uns an unsere Lebenswenden. Welche steht für dich an? Unsere eigenen Lebenswenden und die nahestehender Menschen wollen wir in dieser Gebetsnacht wahrnehmen, bedenken und ins Gebet nehmen.

 Wir beginnen die Gebetsnacht mit dem Freunde-Gottesdienst im Pfarrsaal.

Nach einer kurzen Jause setzen wir fort mit Impulsen zum Nachdenken, einem nächtlichen Gang zur Sebastianikapelle mit ihrem Spruch „dass Gott zum Guten wende“; bei Schlechtwetter gehen wir ein Labyrinth mit seinen Wendungen. Gebet, Singen und Schweigen haben Platz -  und das Anzünden des Feuers.

Abschluss mit Anbetung und Gebetsstationen in der Kirche.

Anmeldung: bis 15. Juni 2021 im Geistlichen Zentrum Embach

                       info@geistliches-zentrum.at      Tel.: 06543/7218

 

 

WANDEREXERZITIEN NACH IGNATIUS VON LOYOLA

Wanderexerzitien in Embach und Umgebung

Sonntag, 25.07.2021 18:00 Uhr bis Sonntag, 01.08.2021 09:00 Uhr
Sonntag, 17.07.2022 18:00 Uhr bis Sonntag, 24.07.2022 09:00 Uhr

Täglich etwa 5-stündige Wanderung (2-4 Stunden reine Gehzeit), von der wir am späteren Nachmittag heimkehren. Ausgangspunkt und Übernachtungsort ist das Geistliche Zentrum. Das Schweigen nimmt einen großen Raum ein, ist jedoch nicht durchgehend geplant.

Ende: 9.00 Uhr, Teilnahme am Gottesdienst um 10.30 Uhr möglich

Spiritualität in Bewegung, um Maria Himmelfahrt

Samstag, 14.08.2021 10:00 Uhr bis Montag, 16.08.2021 17:00 Uhr

 

Spiritualität in Bewegung, um Maria Himmelfahrt

durch die Klamm zum See nach Dienten
Samstag, 14.08.2021 10:00 Uhr bis Montag, 16.08.2021 17:00 Uhr

Mo., 16. August, mit Claudia Huber, Anmeldung:
+ 43 664 75117051 oder ch.pilgern@sbg.at

Kontemplationstag

Die Zuversicht des Herzens einüben

Samstag, 11.09.2021 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Zuversichtlich bleiben, auch wenn Angst und Ohnmacht uns lähmen - das ist eine Lebenskunst, die man lernen kann. Das Vertrauen, dass Gott das Leben trägt, setzt ungeahnte Kräfte frei und stärkt die Gewissheit, dass das Leben in all seinen Höhen und Tiefen Sinn hat.

GOTT UND ICH

Exerzitien nach Ignatius von Loyola

Samstag, 18.09.2021 12:00 Uhr bis Freitag, 24.09.2021 10:00 Uhr

 .      still werden und hören

·      mein Leben im Licht des Glaubens anschauen

·      Gottes Spuren darin entdecken

·      wachsen in der Beziehung zu Gott

·      Wegweisung finden für die nächsten Schritte

Jesusgebet

Freitag, 01.10.2021 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Das Jesus-Gebet der Ostkirche kennen lernen

Einführung in die Praxis des Jesusgebetes nach der ostkirchlichen Tradition

„Das Jesusgebet führt uns in unser eigenes Herz, um Gott zu begegnen. Dieser Gebetsweg begleitet mich in der Arbeit und auch in der Stille. Er schafft eine Atmosphäre, in der Gott handeln kann, und hilft uns, auch im Alltag Jesus Christus als Mitte zu finden, damit so etwas wie eine `Liturgie des Herzens` entsteht.“ (Fr. John Reves)

Am goldnen Samstag durch Klamm zur Kirch

Samstag, 02.10.2021 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Am goldnen Samstag durch Klamm zur Kirch,
von Gries im Pinzgau durch die Kitzlochklamm
nach Maria Elend und Embach, Sa., 2. Oktober,
mit Hermann
Muigg-Spörr, Anmeldung:
+43 664 1986884, hermann@muigg-spoerr.com
oder info@geistliches-zentrum.at

heilsam leben - heilsam reden - heilsam beten

Samstag, 13.11.2021 13:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Mich nicht kränken lassen     

     

Die Erfahrung der Kränkung kann uns immer wieder treffen.

Wie gehe ich gut damit um?

Welche Wege aus der Kränkung gibt es für mich?

Wie werde ich innerlich frei und gestärkt?

Hilfreiche Gedanken und Übungen dazu gibt Maria Liem

 

 

 

PILGERN IM ADVENT

Von Prielau bei Zell am See nach Bruck

Mittwoch, 08.12.2021 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beginn:   Filialkirche Prielau bei Schloss Prielau, Nähe KH Zell am See

Ende:       Pfarrkirche Bruck

Advent für mich - Besinnungstag

Samstag, 18.12.2021 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Weihnachten feiern

Donnerstag, 23.12.2021 17:00 Uhr bis Samstag, 25.12.2021 13:00 Uhr

Weihnachten feiern in Embach

Menschen, die Weihnachten in Gemeinschaft
feiern wollen, laden wir ein, die Weihnachtstage
mit uns gemeinsam im Geistlichen Zentrum Embach
zu verbringen.

 

 

Gott suchen - Silvester Exerzitien

Montag, 27.12.2021 17:00 Uhr bis Sonntag, 02.01.2022 09:00 Uhr

Jahreswechsel feiern - Nachtwanderung

Freitag, 31.12.2021 22:30 Uhr bis Samstag, 01.01.2022 00:00 Uhr

Nach einer besinnlichen Nachtwanderung feiern wir den Jahreswechsel in der Wallfahrtskapelle Maria Elend. Nachdenkliches dazu von Pfr. Oswald Scherer.

Treffpunkt um 22.30 Uhr vor der Pfarrkirche Embach. Rückkehr zum Pfarrhof gegen 1.00 Uhr.

Wenn möglich, bitte Laterne mitnehmen.

 

 

Exerzitien mit Schneeschuhwandern

Sonntag, 13.02.2022 18:00 Uhr bis Sonntag, 20.02.2022 09:00 Uhr

Exerzitien nach Ignatius von Loyola

 

still werden und hören
mein Leben im Licht des Glaubens anschauen
Gottes Spuren darin entdecken
wachsen in der Beziehung zu Gott
Wegweisung finden für die nächsten Schritte

Oasentag mit Schneeschuhwandern

Samstag, 26.02.2022 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Auf Schneeschuhen unterwegs machen wir eine Urerfahrung von Natur, die die Frage nach dem Woher und Wohin, dem Wozu und Woraus unseres Seins entstehen lässt. Wir bekommen eine Ahnung von der Größe des Schöpfers, der wir gegenüberstehen.

Wir gehen gemeinsam, zwischendurch auch in schweigender Achtsamkeit, und machen an besonderen Orten Halt für einen Impuls.

Wir beginnen mit einer Einstimmung und schließen mit einer besinnlichen Runde im Geistlichen Zentrum.

Mittagessen im Geistlichen Zentrum.

Mitnehmen:

warme Sportkleidung und feste Schuhe; wer hat, auch Schneeschuhe und Stöcke und einen leichten Rucksack mit kleiner Jause (Tee); Unterwäsche zum Wechseln; Schneeschuhe und Stöcke können auch entliehen werden (€ 5,-).

 

 

 

vorösterliches Pilgern 2022

Dienstag, 12.04.2022 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

A: Hinterthal - Saalfelden über den Jufen: 15 km

Treffpunkt: 09:00 Uhr Kirche Hinterthal

Begleitung: Claudia Huber und Team

Anmeldung: Claudia Huber, ch.pilgern@sbg.at , Tel.: +43 (0) 664 7511 7051

 

B: Maishofen - Saalfelden über Ritzensee

(Pilgern im Schweigen): 12 km

Treffpunkt: 9:30 Uhr Pfarrkirche Maishofen

Begleitung: Pfr. Oswald Scherer und Team

Anmeldung: info@geistliches-zentrum.at,

Tel.: +43 (0) 676 8746 6591

 

 

 

 

Ostern feiern 2022

Donnerstag, 14.04.2022 17:00 Uhr bis Sonntag, 17.04.2022 11:30 Uhr

Die tiefsten Themen des Menschseins sprechen die drei österlichen Tage an: Geben und Nehmen, Zulassen und Loslassen, Liebe und Leid, Sterben und Auferstehen. Wenn Sie sich in einer ruhigen, geistlichen Atmosphäre dafür Zeit nehmen möchten, laden wir Sie ein, die österlichen Tage mit uns zu verbringen.